Menü

Stoffbeschaffenheit

Zur Möbelstoffherstellung werden ausschließlich Materialien verwendet, die schadstoffarm und daher nicht gesundheitsschädlich sind. Dennoch können allergische Reaktionen bei keinem Material ausgeschlossen werden.

Die am häufigsten verwendeten Grundmaterialien sind: Mohair, Wolle, Polyacryl, Polyester, Polyamid, Seide, Leinen und Baumwolle. Jedes Material hat seine Vorzüge, deshalb werden beim Weben oft Fasern gemischt (Fachausdruck:Mischgewebe), um durch diese Kombination ein möglichst hochwertiges Bezugsmaterial zu erhalten.

Aufwendige und langwierige Aufbereitung von Naturfasern ist nötig, damit die Faser edel in der Optik sowie hautfreundlich und angenehm „trocken" im Griff ist.

Die synthetische Faser ist einfacher in der Herstellung. Diese Fasern sind bei Allergikern im Allgemeinen besser verträglich.

Top