Hersteller

freistil Rolf Benz

Beschreibung

Luxus ist verschwenderische Fülle. Wie bei einem Pfau, der sein Rad schlägt. Oder einem Löwe, der seine Mähne schüttelt. Da freistil 167 speziell für Lederbezüge entwicklet wurde, wirkt es eher maskulin und kernig. Und wie die Männchen in der Tierwelt imponiert es durch besonderen Schmuck: Zum Beispiel durch aufwendige Nähte, die seinen Auftritt besonders attraktiv machen. Luxus ist laut Definition aber auch "nicht notwendiger Aufwand". Nicht notwendig? Einspruch! Ein solch erfüllendes Gefühl, wie es freistil 167 seinen Besitzern verleiht, ist überaus notwendig.

Fragen? Beratung? Einfach anrufen, wir freuen uns:
Team Einrichtungsberatung:
info@roterpunkt.de
Tel: (0911) 2 40 59 96
Fax: (0911) 2 40 59 97
Top

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.